Fr 26.10.2018 * TVP Frauen * ASB vs DJK Singen

Nur schwer ins Spiel gefunden

DJK Singen  vs. TV Pfullendorf  *25:16 (Hz 11:7)*

(So 21.10.2018) - Am Sonntag fuhren wir zu unserem ersten Auswärtsspiel nach Singen.

Das Ziel stand klar fest. Nach der Niederlage zwei Wochen zuvor gegen den TV Engen, wollten wir als Mannschaft zeigen, was in uns steckt und den Sieg mit nach Hause nehmen. Dieses Vorhaben gelang uns jedoch nicht. Von Anfang an kamen wir nur schwer ins Spiel, sodass wir mit einem 11:7 Rückstand in die Pause gingen.

Nach der Halbzeit gelang es uns nicht, die Anweisungen des Trainers umzusetzen und so verlief die zweite Halbzeit wie die erste. Am Schluss mussten wir uns mit einem 25:16 geschlagen geben.

Für den TVP spielten  Miriam Gäng (TW) * Tanja Junker * Kristina Eichholz (5) * Julia Maiwald * Saskia Mohr (1) * Lena Tscholl * Nadine Bosch (4/2) * Brigitta Kraschew (4/2) * Isabell Frey (2) * Saskia Filohn.

Mannschaftsverantwortlich dabei  Christian Matten (Trainer).

< gez.: Saskia Filohn >