Sa 01.12.2018 * TVP Frauen * HSB vs. HSG Konstanz

Zwei unterschiedliche Halbzeiten

TV Pfullendorf vs. HSG Konstanz  *27:22 (Hz 11:16)*

(Sa 24.11.2018) - Am Samstag hatten wir die HSG Konstanz zu Gast.

Zunächst verlief das Spiel zwischen beiden Mannschaften ausgeglichen. Ab der 17. Spielminute setzten sich die Gegner Tor um Tor ab, da uns immer mehr technische Fehler passierten. So ging es mit einem 11:16 Rückstand in die Halbzeit.

Nach der Pause stellten wir auf eine 6:0 Abwehr um. Durch diese Abwehränderung kamen wir besser ins Spiel. Durch eine konsequente, gute Abwehr gelang es uns, viele Bälle abzufangen und durch schnelles Umschaltspiel Tor um Tor aufzuholen, sodass wir in der 41. Spielminute zum Ausgleich kamen. In dieser Phase gelang uns ein sieben zu null Lauf, mit dem wir uns von Konstanz absetzen konnten. Aufgrund der zweiten Halbzeit konnten wir das Spiel mit 27:22 für uns entscheiden.

Für den TVP spielten  Miriam Gäng (TW) * Tanja Junker (1) * Kristina Eichholz (5) * Julia Maiwald * Saskia Mohr (1) * Lena Tscholl (7) * Nadine Bosch (5/2) * Brigitta Kraschew (6/2) * Isabell Frey * Saskia Filohn (2).

Mannschaftsverantwortlich dabei  Christian Matten (Trainer).

< gez.: Saskia Filohn / Fotos: Alexander Staudacher >