Mo 15.10.2018 * TVP gem.Jugend E * ASB vs. HC DJK Konstanz

Erste Halbzeit Top, die Zweite So La La

HC DJK Konstanz  vs. TV Pfullendorf  *4:0 (Hz 2:0)*

(So 14.10.2018) - Die gem. E-Jugend des TV Pfullendorf hat ihr zweites Auswärtsspiel in Folge zwar verloren, sich aber im Gegensatz zur Vorwoche steigern können. Bei drei gegen drei waren die Jungs in der Lage, das Spiel ausgeglichen zu gestalten. Die DJK Konstanz lag in Führung, aber dem TVP gelang es immer wieder, den Abstand zu verkürzen. Mit 5:6 verloren die Pfullendorfer die erste Halbzeit, in der sie sich sowohl in der Abwehr als auch im Angriff deutlich verbessert zeigten.

Mehr Probleme bereitete den Jungs das Spiel sechs gegen sechs. Die Konstanzer waren in der Abwehr gut organisiert und ließen kaum Torchancen zu. Der TVP wiederum schaltete zwar schneller um als zuletzt in Lauchringen, leistete sich aber zu viele einfache Fehler und lud so den Gegner zu einfachen Toren ein. So blieb es in der zweiten Halbzeit bei einem einzigen Tor, wobei sich die Jungs aufgrund ihrer kämpferischen Leistung den ein oder anderen Treffer mehr redlich verdient hätten.

Für den TVP spielten  Colin Waldvogel * Moritz Kletti * Marius Kletti * Momo Camara * Levin Strohmaier * Simon Blug * Thomas Wurst * Janis Lorenz * Dominik Brier * Nils Thannheimer * Eric Eisert * Roman Wiser.

Mannschaftsverantwortlich dabei  Dirk Thannheimer (Co-Trainer) * Fabian Brändlin (Co-Trainer).

< gez.: Dirk Thannheimer >