Do 20.12.2018 / TVP männl.Jugend C / ASB vs. TV Engen

Hinrundenmeisterschaft gesichert

TV Engen vs. TV Pfullendorf =27:30 (Hz 13:16)=

(So 09.12.2018) - Ein letztes Mal in der Hinrunde hieß es für uns nochmal Gas zu geben gegen den letzten verbliebenen Gegner, den TV Engen. Drei schwere Heimspiele hatten wir zuvor erfolgreich für uns bestritten, auswärts wartete nur der letzte schwere Gegner. Wie zuvor war auch hier der Gegner auf Augenhöhe, insbesondere die physische Überlegenheit machte uns zu schaffen. Dennoch hielten wir gut dagegen an und konnten spielerisch überzeugen. So hatten wir ab der achten Minute die Oberhand, Engen konnte während des Spiels ab und an unsere Führung verkürzen oder ausgleichen, dann aber waren die Jungs wieder zur Stelle und stellten den alten Abstand wieder her. Es wurde viel gewechselt und auch wenn das Spiel nicht so schön wie vielleicht eines der Vorherigen war, konnten wir auch hier den Sieg unter Dach und Fach bringen. Trotz etwas hektischer Schlussphase hieß es am Ende 27:30.

Nun ist die Hinrunde vorbei und wir finden uns auf dem ersten Tabellenplatz wieder. Waren die ersten vier Spiele, mit Ausnahme der unglücklichen Niederlage in Konstanz, relativ deutlich ausgefallen, haben uns die letzten Spiele vor einigen Herausforderungen gestellt und dennoch konnten wir all diese gewinnen. Mittlerweile stimmt auch das Klima untereinander viel besser was man auch bei den Spielen merkt. Klasse Jungs! Nun geht es in die Wohl verdiente Weihnachtspause. Zur Rückrunde gilt es dann den gleichen Kampfgeist auf den Platz zu bringen und 110% zu geben. Wir spielen gegen die meisten schwereren Gegner auswärts und müssen auch dort eine sehr gute Leistung zeigen, sodass wir nach wie vor oben auf sind. Daraufhin wollen wir trainieren und gemeinsam als eine Mannschaft weitere Erfolgserlebnisse feiern. Doch wenn die Moral weiterhin so stimmt bin ich mir recht sicher, dass wir das schaffen werden.

Die männl.Jugend C wünscht nun allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das Jahr 2019! Vielen Dank an alle Eltern, Betreuer und anderweitige Personen, die uns unterstützen! Wir würden uns freuen wenn auch zur Rückrunde die Unterstützung auf den Fanplätzen weiterhin so gut wie bisher ist. Das nächste Spiel findet am 27.01.2019 um 15:20 Uhr statt, wir freuen uns, wenn es dann endlich wieder losgeht.

Für den TVP spielten: Fabian Spähler (1) # Max Thelen (5) # Rafael Karagol (1) # Adrian Rink (1) # Tobias Boos (2) # Jan Nowak (12/3) # Erik Breichler (3) # Finn Schweikart (1) # Eric Martian (1) # Mark Bubenschikov (3).

Mannschaftsverantwortlich dabei: Domink Blocherer (Trainer) # Nico Sugg (Trainer).

< gez.: Dominik Blocherer >