Mo 15.10.2018 * TVP männl.Jugend D * ASB vs TV Überlingen

David gegen Goliath

TV Überlingen  vs. TV Pfullendorf  *18:12 (Hz 12:7)*

(Sa 13.10.2018) - Am Samstag durften wir zum Saisonauftakt nach Überlingen an den See Reisen. David gegen Goliath war nur Größentechnisch zu sehen, spielerisch konnten wir klar mithalten jedoch am Ende blieb der Erfolg aus.

Zum Spielbeginn standen wir hinten sehr offen und hatten keine kompakte Abwehr, weshalb wir schnell nach fünf Minuten 3:1 hinten lagen. Nach und nach besserte sich die Stabilität hinten und wir konnten vorne mit guten Einzelaktionen des Rückraumes immer mit einem Tor dranbleiben. Dennoch schaffte der TV Überlingen sich mit dem Tempo in der ersten Halbzeit mit 5 Treffern abzusetzen.

In der Halbzeit galt es für uns Trainer die Jungs erneut zu motivieren, aufzubauen und heiß auf die 2. Halbzeit anzustimmen. Der Spielverlauf der 2. Halbzeit verlief am Anfang schleppend, bei beiden Teams haben sich immer wieder Konzentrationsfehler eingeschlichen was den tollen Spielverlauf der 1. Halbzeit leicht zerstörte. Nach dem Time-out der Gäste wurde es besser und es gelang uns erneut auf einem Treffer heran zu kommen. Da dass das erste Spiel der Saison war, war für uns Trainer wichtig zu sehen das jeder einigermaßen gleich viel Spielzeit bekommt was bei 14 Kinder nicht leicht war. Als wir Trainer merkten das wir heute einfach nicht auf dem spielerischen Niveau waren, durften sich auch die jüngeren erneut auf eine Spielzeit von sieben bis 9 Minuten freuen. Am Ende ist hervorzuheben die gute Torwart Leistung von Jonas.

Für den TVP spielten  Jonas Schmidt * Nathaniel KAragol * Rocco Giannantonio * Rafael Wiser * Leon Martian (2) * Jonathan Eisert * David Falkner (4/3) * Noah Kakus * Maxim Schmidt (2) * Lukas Böpple * Erik Baron (4) * Yasin Barutcu * Arthur Dyck * Jonas Krüger.

Mannschaftsverantwortlich war dabei  Tanja Schwarz (Trainerin) * Tom Falkner (Betreuer).

< gez. Tom Falkner >