Mo 12.11.2018 * TVP männl.Jugend D * ASB vs. SG Allensbach/Dettingen

Schlag auf Schlag

SG Allensbach/Dettingen vs. TV Pfullendorf  *15:16 (Hz 4:7)*

(So 11.11.2018) - Am Sonntag duften wir erneut an den See Reisen um uns mit dem SV Allensbach zu messen. Der Endstand eines packenden Spiels lautete nach einem denkbar knappen Sieg für uns 15:16.

Daher haben wir uns hier die ersten Sätze der Spieler notiert:

·         - Rocco/Jonatan: Es war spannend bis zum Schluss

·         - Rafi: Ich bin zufrieden mit unserer Leistung, es war ein gutes Spiel

·         - Jonas: Das Ende war enorm spannend

·         - Maxim: Wir standen nicht gut hinten in der ersten Halbzeit, aber die gute
             Ansprache in der Kabine hat uns dazu gebracht das Spiel in der zweiten Hälfte
            über die Abwehr zu gewinnen.

·         - Yasin/Arthur: Adrenalin pur. Aber ein verdienter Sieg.

·         - Leon: Ein geiles Spiel doch die Abwehr muss sich steigern.

·         - David: Meine Nerven liegen plank, ein Intensives Spiel mit vielen Fouls.

·         - Trainerin: Sehr Emotionales, aufregendes und hartes Spiel, einfach geil.
             Perfekte Vorstellung der Mannschaft.

·         - Zuschauer Stimme: Von Stolz überfüllt.

Für den TVP spielten  Jonas Schmidt * Rocco Giannantonio * Rafael Wiser (2) * Leon Martian (2) * Jonatan Eisert * David Falkner (7) * Maxim Schmidt (3/2) * Yasin Barutcu (2) * Arthur Dyck.

Mannschaftsverantwortlich dabei  Tanja Schwarz (Trainerin) * Eugen Schmidt (Trainer) * Tom Falkner (Betreuer).

< gez.: Falkner Tom >