Di 12.06.2018 * Jugend übergreifend * VR Talentiade Bezirksentscheid

VR-Talentiade Bezirksentscheid in

Radolfzell

(Sa 09.06.2018) - Am vergangenen Samstag fand in Radolfzell der Bezirksentscheid der VR-Talentiade statt, für den sich an zwei bereits im April stattfindenden Terminen die 62 besten Mädchen und Jungen des Bezirks Hegau-Bodensee qualifiziert hatten. Erfreulicher Weise schafften dies mit Anik Breichler und Mara Deufel auch zwei Mädchen des TV Pfullendorf. Verteilt auf die acht Mannschaften, durften die zwei Mädchen sich in den Disziplinen „4+1 Handball“ und „Aufsetzerhandball“ sowie im Parcours an den Stationen „Bankprellen“, „Bankziehen“, „Hindernislauf“, „Zielwerfen“ und „Reifenprellen“ mit den anderen Teilnehmenden messen und ihr Können zeigen. Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Urkunde und ein Präsent in Form eines Schweißbandes. Die dreißig Tagesbesten (elf Mädchen & neunzehn Jungen) bekamen außerdem noch ein T-Shirt überreicht. Die sechs besten Mädchen und die zehn besten Jungen vertreten nun den Bezirk Hegau-Bodensee beim Verbandsentscheid, der im Bezirk Rastatt ausgetragen wird.

Auf die gezeigten Leistungen können die beiden Mädchen mehr als stolz sein. Ihr habt den TVP klasse vertreten und gezeigt was in euch steckt. Nur knapp verpasst hat den Verbandsentscheid Mara Deufel, die aber zu den elf besten Mädchen des Tages gehörte.

< gez. & Fotos: Manuel Scheitler >