Mi 18.07.2018 * Vereinsinfo * HSB Grundschul Cup

Sophie-Scholl-Grundschule

Krauchenwies gewinnt Grundschul-Cup

Freiwilliger im Sport organisiert Handballturnier

(Fr 13.07.2018) – Im Juli 2018 fand in der Sporthalle am Jakobsweg ein besonderes Handballturnier statt. Dominik Blocherer, Freiwilliger im Sport beim TV Pfullendorf und TV Meßkirch, organisierte das Turnier im Rahmen Alsseines Jahresprojektes., das jeder Freiwillige im Laufe seines Freiwilligenjahres organisieren muss, hatte sich der FSJ-ler des TV Pfullendorf und TV Meßkirch, Dominik Blocherer, ein Handballturnier ausgesucht. Eingeladen waren die Viertklässler der von ihm seit September 2017 besuchten Grundschulen in und um Meßkirch und Pfullendorf. Die Organisation und Vorbereitung lag allein auf den Schultern des 21-jährigen Pfullendorfer Handballspielers. Eine gute Wahl, fanden die Schüler und Lehrer der acht teilnehmenden Mannschaften der Grundschulen Aach-Linz, Wald, Rohrdorf, Krauchenwies, Sechslinden- und Härle-Schule Pfullendorf. In Dominik’s Händen lagen nicht nur die Planung sondern auch die Organisation von Trikots, Pokalen und Preisen für die Mannschaften. Sehr großzügig zeigten sich die beiden Turnvereine aus Meßkirch und Pfullendorf, die die Kosten für die Trikots der jeweils aus ihrem Einzugsgebiet stammenden Mannschaften übernahmen. Nach der Einkleidung der Mannschaften fand eine kurze Mannschaftsleiterbesprechung statt, in der Dominik auf die speziellen Spielregeln des Grundschulcups 2018 hinwies. Der GSC wurde im Spielmodus 4+1 ausgetragen. Die Besonderheit an dieser Spielform ist, dass die erzielten Tore mit der Anzahl der Torschützen multipliziert werden. Außerdem dürfen Ddie Spieler dürfen außerdem den Ball nicht prellen und nach einem Tor wird muss der Ball vom Torwart direkt wieder ins Spiel gebracht werden. Die Spielzeit betrug 15 Minuten. Bedingt durch diese besonderen Spielregeln müssen sich die Spieler freilaufen und mit kurzen Pässen die 1:1 Abwehr überlisten. Die angetretenen Mannschaften hatten die Spielform bereits im Sportunterricht mit Dominik geübt und daher war es eine echte Freude, den Viertklässlern zuzuschauen. Von Spiel zu Spiel wurden die Leistungen besser und selbst der Organisator staunte über das große Engagement, dass die Schüler auf dem Spielfeld zeigten. Dominik Blocherer musste sich im Vorfeld des Turniers auch um die personelle Besetzung der Schiedsrichter- sowie der Sekretäresposten kümmern. Die vier Handballschiedsrichteranwärter des TV Pfullendorf stellten sich gerne zur Verfügung und konnten auch gleich noch praktische Erfahrung sammeln. Die Sekretärsposten wurden von Jugendlichen der B-weiblich und der A-männlich übernommen. Nach drei Stunden äußerst fairem „Handball-non-stop“ standen die Turniersieger fest: Die 1. Mannschaft der Sophie-Scholl-Grundschule aus Krauchenwies hatte das Spielsystem sehr gut umgesetzt und schlug in einem packenden Finale die Mannschaft der Grundschule Wald. Das kleine Finale konnte die Grundschule am Härle für sich entscheiden.  Die drei Erstplatzierten erhielten aus den Händen des Organisators jeweils einen Pokal, der von der Volksbank Pfullendorf eG gestiftet wurde.

Die Platzierungen:

1.       Grundschule der Sophie-Scholl-GHS Krauchenwies 1

2.       Grundschule Wald

3.       Grundschule Härle Pfullendorf

4.       Grundschule der Sophie-Scholl-GHS Krauchenwies 2

5.       ..Grundschule der Sechslinden Schule Pfullendorf 1

6.       ..Grundschule der Sechslinden Schule Pfullendorf 2

7.       Montessori-Grundschule Linzgau Aach-Linz

8.       Grundschule der Sechslinden Schule Pfullendorf 2Rohrdorf

< gez. & Fotos: Veronika Treubel >

Die Teilnehmer des Handball Grundschul-Cup 2018 waren alle Sieger. Hintere Reihe von links: GS Rohrdorf (schwarze Trikots), GS Sechslinden 2 (weinrote Trikots), mittlere Reihe von links: GS Wald (grüne Trikots), GS Krauchenwies 2 (gelbe Trikots), GS Sechslinden 1 (hellblaue Trikots), GS Aach-Linz (orangefarbene Trikots), vordere Reihe von links: GS Wald (grüne Trikots), GS Krauchenwies 1 (rote Trikots(Turniersieger), GS Härle Pfullendorf (azurblaue Trikots)